Ablauf eines Clubtreffens

 

Wie läuft denn so ein Clubtreffen ab? Wie kann man sich das vorstellen? Der Abend gliedert sich in 3 Teile:

 

Begrüßung und Ämtervergabe

Der Clubpräsident begrüßt alle Mitglieder und Gäste und übergibt das Wort an den Moderator des Abends.

Moderator DES ABENDS? Ja genau, denn alle Ämter werden für jeden Abend neu verteilt. Die Ämter, die eine Vorbereitung verlangen, wurden bereits beim letzten Treffen verteilt: Moderator, Wort des Abends, Stegreifredenmoderator, Redner und Redebewerter. Die übrigen Ämter werden jetzt vergeben: Gesamtbewerter, Zeitnehmer, Sprachstilbeobachter, Füllwortzähler und Körpersprachebeobachter.

Dadurch, dass man jedes Mal unterschiedliche Rollen besetzt, gewöhnt man sich daran, verschiedene Perspektiven einzunehmen. Das hilft sehr dabei, sich zu einem guten Redner entwickeln zu können.

Wenn alle Ämter verteilt sind, kann es losgehen:


 

Die Reden

Es gibt die Stegreifreden und die vorbereiteten Reden. Bei den Stegreifreden lernen die Teilnehmer mit vorgegebenen Stichworten zu improvisieren. Die Reden dauern 1-2 Minuten.

Danach folgen die vorbereiteten Reden. Pro Abend gibt es ein bis drei Reden, die jeweils 4-10 Minuten dauern. Diese werden von den Mitgliedern zu Hause vorbereitet. Um jeweils eine spezielle Redefertigkeit zu trainieren, geht man dabei nach bestimmten Projekten des Lernpfades vor (z.B. „Strukturiere Deine Rede“ oder „Wie Du Deine Stimme einsetzen kannst“). Das Thema der Rede darf man selbst wählen.

Nach einer Pause folgt der dritte und letzte Teil:


 

Der Bewertungsteil

Im Bewertungsteil bekommen unsere Mitglieder in wertschätzender Art konstruktive Rückmeldungen zu ihren Beiträgen. Dies ist eine gute Gelegenheit für die RednerInnen, positive Redeerfahrungen zu machen und sich auf der Basis präziser Rückmeldungen weiter zu entwickeln. Der Bewertungsteil hilft nicht nur enorm, seine Redefertigkeiten auszubauen und zu verfeinern, sondern man lernt auch, Kritik zu geben und zu empfangen.

Nachdem die Ämter für das nächste Treffen verteilt wurden, verabschiedet der Präsident um 22.00 Uhr alle Mitglieder und Gäste.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igel Toastmasters Buxtehude

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.